Ein bald der Vergangenheit angehörender Anblick: der Bahnhof Warstein steht vor einem Ausbau, um die Gleisgeometrie den angewachsenen Zuglängen anzupassen. Unter anderem das (letzte) örtlich besetzte Stellwerk der WLE soll dafür abgerissen werden (14.2.09).