Nach Überholung/Kreuzung mit zwei Personenzügen konnte sie am gegenüberliegenden Einfahrsignal Altöttings erneut aufgelauert werden.