Die "heißblütigste" Lok in OHE-Diensten (Fabriknummer 1001460, sie geriet dereinst in Berlin-Schönefeld in Brand und wurde zögerlich in Moers wiederhergerichtet) war am 16.12.06 für den DGS 90114 Bodenfelde-Niedergörne mit Sollingnadelholz feinster "Niedergörne-Qualität" eingeteilt. Da mehr angeliefert wurde als der lange Zug fassen konnte, blieb in Bodenfelde einiges für die nächste Abfuhr irgendwann zurück.